Tränensäcke unter den Augen belasten viele Menschen. Mit zunehmendem Alter kommt es zu einer Vorwärtsdrehung der knöchernen Strukturen des Gesichtes, die dazu führen können, dass die Fettzellen der Augenhöhle zunehmend nach vorne wandern können. Diese kommen dann unter den Augen zu liegen und als Tränensäcke wahrgenommen. Neben den operativen Verfahren der Entfernung der Tränensäcke gibt es auch die Möglichkeit der minimal invasiven nicht operativen Vorgehensweise. Auf der einen Seite kann um die Tränensäcke herum mit Hyaluron (Teoxane Redensity II oder Stylage S) umspritzt werden, oder man kann mit einem speziellen Medikament die Fettdepots reduzieren.

Wieviele Sitzungen benötige ich um die Fettdepots zu reduzieren?

In den meisten Fällen benötigen die Patienten 2 Sitzungen im Abstand von je 4 Wochen. Mittels einer feinen Nadel wird das Produkt in die Fettdepots eingespritzt, entfaltet dort seine Wirkung und bringt die Fettzellen der Tränensäcke zum Schmelzen.

Wie lange hält das Ergebnis der Behandlung?

Die Ergebnisse der Behandlung halten dauerhaft. Natürlich kommt es durch Gewichtsveränderungen, Stress, den natürlichen Alterungsprozess, Einnahme von Medikamenten, etc. wieder zur Bildung von Tränensäcken. Sie sehen, dass die Neuentstehung der Tränensäcke von verschiedenen Faktoren abhängig ist.

Schwellen meine Augen an und kann ich am nächsten Tag arbeiten gehen?

Lokale Rötungen und Schwellungen können für 3 bis 5 Tage anhalten und verschwinden dann zunehmend. In Einzelfällen kann die Schwellung auch mal bis zu 7 Tage anhalten. Am besten Sie organisieren Ihren Termin so, dass Sie auf der sicheren Seite sind und für ein paar Tage zu Hause bleiben.

Ist die Behandlung der Tränensäcke schmerzhaft?

Wir bereiten die Patienten sorgfältig vor. Zunächst reinigen wir ab, desinfizieren die zu behandelnden Stellen, tragen eine Creme zur örtlichen Betäubung auf und kühlen vorab. Dann wird das Produkt Prostrolane Inner-B SE in die Tränensäcke eingespritzt und wird durch eine chemische Lipolyse die Fettzellen zum Schmelzen bringen. Die anschließende Kühlung der behandelten Areale rundet dann die Behandlung ab.


Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!

Wir beraten Sie gerne persönlich und ausführlich. Sagen Sie uns, wann Sie Zeit haben.
Wenn Sie noch für heute einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns bitte direkt an.

Sie erreichen uns: Montags bis Freitags von 09-18 Uhr und Samstags von 09-16 Uhr.