Sie treten hauptsächlich an den Beinen auf und sind kosmetisch störend. Es handelt sich hierbei um kleine direkt unter der Haut liegende Venen, die krankhaft erweitert sind und deshalb sichtbar.

Die Patienten leiden unter den kosmetisch störenden Veränderungen und vermeiden häufig das Tragen kurzer Röcke oder Hosen in den warmen Jahreszeiten.

Für die Behandlung dieser Venen kann eine Sklerosierung durchgeführt werden. Aber auch die Anwendung eines hochwertigen Lasergerätes zur Verödung der Besenreiser stellt eine sehr gute Therapieform dar. So wie beispielsweise der MaxG Von StarLux. Natürlich verfügen wir über ein derartiges System und können Sie gerne bei näheren Fragen informieren.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!

Wir beraten Sie gerne persönlich und ausführlich. Sagen Sie uns, wann Sie Zeit haben.
Wenn Sie noch für heute einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns bitte direkt an.

Sie erreichen uns: Montags bis Freitags von 09-18 Uhr und Samstags von 09-16 Uhr.