Eine PRP Faltenbehandlung besteht aus Eigenblut gewonnenem Plättchen reichem Plasma („Platelet Rich Plasma“).

Als „autologe“ („vom eigenem Körper“) Zelltherapie besitzt diese Faltenbehandlung eine hohe Anzahl an verschiedenen natürlichen Wachstumsfaktoren. Die Aufbereitung des Eigenbluts wird in speziellen Reagenzien in einem patentierten Gel (Regenplasma®) zentrifugiert, so dass sich die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) von den Blutplättchen (Thrombozyten) trennen. Das gewonnene Konzentrat (PRP) wird  gezielt in die Behandlungsarreale (Gesicht, Hals oder Dekolleté) gespritzt.

Die freigesetzten Wachstumsfaktoren können  die Neu-Bildung von Kollagen-Fasern, Elastin und Hyaluron verstärken – die Haut kann mehr Feuchtigkeit und Elastizität erhalten. Gleichzeitig kann das PRP bei dieser Faltenbehandlung Stammzellen "anziehen", die die Regeneration der Haut zusätzlich steigern können - mit dem Ergebnis einer natürlich verbesserte Hautstruktur.

Die PRP Faltenbehandlung ist eine natürlich-wirkende Hautbildverbesserung von "innen" heraus. Die enthaltenen Wachstumsfaktoren (anti-entzündliche und regenerative Wirkstoffe) des PRP Konzentrats können vorhandene Falten und Linien glätten.

 

Vorteile der PRP Faltenbehandlung

  • Verbessertes Hautbild von „innen“ heraus
  • Neue Haut-Feuchtigkeit, Elastizität und Volumen
  • „Erfrischtes“, jugendliches Aussehen
  • Falten können gemindert und vorgebeugt werden
  • Schmerzarme Behandlung durch Micro-Needeling Verfahren
  • Nebenwirkungen sind unwahrscheinlich
  • keine Ausfallzeiten

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!

Wir beraten Sie gerne persönlich und ausführlich. Sagen Sie uns, wann Sie Zeit haben.
Wenn Sie noch für heute einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns bitte direkt an.

Sie erreichen uns: Montags bis Freitags von 09-18 Uhr und Samstags von 09-16 Uhr.